Mach mit - Maskenball

Spannende Fußballspiele für Bambini

Fußballtraining und Maskenball, wo sollen da denn Gemeinsamkeiten sein? Die Kinder setzen sich Masken auf, PDFs zum Ausdruck liefern wir mit. Farbig, aber auch eine Maske, die die Kinder zum nächsten Training angemalt mitbringen können. Wollen wir wetten, die Trainingsbeteiligung wird hoch sein, die Neugier lockt.

Torschuss - Bergsteiger

Mit Bambini den Torschuss üben

Kinder stecken voller Fantasie und deshalb sehen sie den Berg, der den Torschuss verhindern soll. Der Trainer sieht ihn nicht, er soll aber auch nicht trainieren und wenn die Trainingsübung läuft, darf er staunen und viel loben. Bambini können viele Dinge, die wir fantasielosen Erwachsenen nicht mehr beherrschen.

Koordination - Parkplatz

Koordinationstraining mit Bambini

Hast du großen Mut? Dann fordere die Bambini und auch ältere Mini-Kicker dazu auf, diese Trainingsübung nicht stumm zu absolvieren. In der Bambini-Fantasie gibt es in dieser Übung viele Autos und die machen Geräusche. Motorengeräusche und Hupen gehören dazu, es soll ganz laut werden und du musst es ertragen

Dribbling - Hausbau

Dribbling Trainingsübung

Zur Ballgewöhnung gehört das Dribbeln und deshalb ist es im Bambini-Training unverzichtbar. Ein bekanntes Spiel wurde abgeleitet und statt eines Zeichenstifts, gibt es viele Dribbelwege. Dabei kann man sich auch mal verlaufen, denn Dribbling und Konzentration auf einen Nenner zu bringen ist nicht immer einfach.

Fantasie Fußballtraining - Bambini - Fußballarena

Fußballtrainingsübungen für die G- und F-Jugend

| Dribbling | Torschuss | Koordination | Mach mit | Passspiele | Teamspiele |

Hier findet jeder Fußballtrainer Trainingsübungen für Bambinis bis U10, mit kindgerechten Erklärungsvorschlägen. Inklusive Erläuterungen und Hilfen zu den Themen:

| Rituale | Übungsaufbau | Übungsdurchführung | Besonderheiten | Vorbildfunktion | Eltern|

Der Hauptteil dieser Website enthält spannende, abwechslungs- und fantasiereiche Übungen für das Training mit den Stars von morgen. Sie sind geeignet für alle Altersklassen von den Bambini bis zur U10. Besonderer Wert wurde auf altersgerechte Inhalte gelegt, die die Kinder nicht nur einseitig fußballspezifisch ausbilden.

  • Zu jedem Übungsablauf gibt es eine Fantasie-Erklärung: Wo befindet sich in der Übung der Drache oder der Urwald, wer ist der König?
  • Den Kindern kann zu jeder Übung eine kurze Geschichte erzählt werden. Diese Geschichten sind maximal 6 Sätze lang, um die Konzentration der Kinder nicht zu sehr zu belasten.
  • Angaben zum Lernziel, zur Organisation, zum Übungsablauf, Tipps und Variationsmöglichkeiten lassen jede Übung zum Highlight im Trainingsalltag werden und die Kinder sind begeistert.
  • Eine klare und übersichtliche Skizze für jede Übung lässt auf den ersten Blick den Ablauf deutlich erkennen.
  • Abgerundet wird diese Website durch wichtige Hilfen und Erläuterungen zu Besonderheiten im Kindertraining, wie zum Beispiel das Durchführen von Ritualen oder Tipps zum kindgerechten Übungsaufbau.

Seit 2003 werden auf Soccerdrills.de moderne Trainingsformen animiert dargestellt. Viele Anfragen zum Thema Kindertraining führten zu dieser Arena. Kontakte zu Trainern und Trainerinnen im In- und Ausland waren hilfreich bei der Auswahl der Übungsformen.

Trainingsübungen für den Kinderfußball - Spannung und Trainingsspaß

Heiße Kartoffeln, Schatzhöhle, Autorennen, Hustenmonster, NoSoccer-City, Maskenball, Frühstücksbrötchen, Roboter, Verkehrspolizei, Hund und Katze, Hagelsturm, Rakete, Mülltrennung, Computerspiel, Flugschule und 35 weitere Übungen.

Mach mit - Schatzarte

Kommunikation und Dribbling

Unsere „Mach mit“-Spiele erfordern immer etwas Vorbereitung. Auf Dauer wirst du Bambini (G-Jugend) und F-Junioren mit dem klassischen Fußballtraining nicht begeistern können. In dieser Trainingsübung geht es darum, einen Schatz zu finden und dies gelingt nur mit der Schatzkarte, du musst ja nicht selbst basteln. Für die Kinder ist es ein Spiel, der Trainer hat andere Ziele.

Teamspiel - Europareise

Teamspiele in der G- und F-Jugend

Diese Trainingsübung wurde als Teamspiel konzipiert. Kinder sind eigentlich Egoisten und es ist ihnen egal wer mit im Team ist, sie wollen nur gewinnen. Jetzt gilt es, auch vermeintlich „schwächere“ Kinder ins Spiel zu integrieren. Für uns geht es ums Dribbling, Ballgefühl und Kommunikation, für die Kinder ist der Sieg wichtig und sonst nichts.

Mach mit - Heiße Kartoffeln

Passtechniken im Kinderfußball trainieren

Jeder kennt es: Etwas ist heiß und man verbrennt sich schnell, wenn man nicht schnell loslässt. Mit dem Spiel „Heiße Kartoffeln“ nutzen wir diese Erfahrung und fordern die Kinder auf, den Ball möglichst schnell abzugeben. Das Passspiel spielt dabei eine untergeordnete Rolle, es ist bei Bambini und F-Junioren kein wichtiges Ausbildungsziel.