Mach mit - Trainingsübung:

Schatzkarte

A. Lernziel

Kommunikation, Dribbling

B. Fantasie

Puzzle=Zettel mit Zahlen von 1 bis 10
Kobold=Trainer

C. Geschichte

Wir suchen einen Schatz und haben dabei ein Problem: die Schatzkarte ist von einem Kobold in 10 Teile zerlegt worden. Erst suchen wir die Karte mit der Nummer 1, dann die mit der Nummer 2 und immer so weiter. Finden wir eine Karte in der richtigen Reihenfolge dürfen wir sie in unser Team mitnehmen. Wenn nicht, wird die Karte wieder hingelegt. Ihr dürft euch in eurer Gruppe besprechen, wo die nächste Karte liegen könnte. Wer zuerst alle 10 Karten in der richtigen Reihenfolge eingesammelt hat, findet den Weg zum Schatz.

D. Organisation

Eine kleine Bastelarbeit, denn für diese Übung wird pro Gruppe ein Zahlensatz von 1-10 benötigt. Die Karten werden dann wahllos auf dem Feld verteilt. Pro Gruppe sollten ein Ball und eine Startmarkierung vorhanden sein.

E. Übungsablauf

Die Kinder dribbeln nacheinander zu den ausgelegten Zahlen. Die Zahlen müssen in aufsteigender Folge gesucht werden. Wer eine richtige Karte findet, nimmt sie in seine Gruppe mit. Welches Team zuerst alle Karten eingesammelt hat, gewinnt das Spiel.

F. Variationen

- Zur Eingewöhnung laufen die Kinder mit dem Ball in den Händen.
- Jedes Kind darf sich zwei Karten anschauen.
- Ein Hütchen muss auf dem Weg zu den Karten umrundet werden.

G. Tipps

- Die Kinder sollen miteinander reden.
- Viele kleine Gruppen, um Wartezeiten zu vermeiden.

im Dribbling suchen die Kinder die Teile der Schatzkarte