Torschuss - Trainingsübung:

Hagelsturm

Torschüsse am Fließband und der Torwart soll den Erfolg verhindern. Er wird ständig ausgetauscht, denn im Bambini-Training steht jedes Kind mal im Tor.

Mit ruhenden Bällen Torschusstechniken trainieren

Der Ball rollt beim Torschuss nicht und dies nutzen wir, um verschiedene Techniken zu trainieren. Beim ruhenden Ball ist dies deutlich einfacher und trotzdem noch schwer genug. Deshalb solltest du einfache „Techniken“ fordern. Vom Torschuss mit dem schwachen Fuß, über den Innenseitstoß und vielleicht den Außenriststoß, je nach Leistungsvermögen der Bambini. Variiere zusätzlich mit der Entfernung und keinesfalls den Wettkampf vergessen.

A. Lernziel

Schießen, Reaktion

B. Fantasie

Hagelkörner=Bälle
Hagelwächter=Torwart
Ernte=Fußballtor

C. Geschichte

Ein Hagelsturm bricht los und einer soll die drohenden schlimmen Schäden an der Ernte vermeiden: der Hagelwächter. Das besondere dabei ist, dass die Hagelkörner mit dem Fuß abgeschossen werden und zwar immer vier gleichzeitig.

D. Organisation

Einteilung der Kinder in vier Gruppen. Jede Gruppe erhält mindestens einen Ball. Der Abschuss wird markiert und dann fehlen noch ein Tor und ein Torwart.

E. Übungsablauf

In Torschussentfernung legen die ersten Kinder aus vier Gruppen ihre Bälle horizontal nebeneinander auf eine Linie. Auf Trainerkommando laufen die Kinder gleichzeitig zu den Bällen und schießen aufs Tor. Der Torwart versucht die Bälle abzuwehren. Anschließend treten die nächsten Kinder gegeneinander zum Torschuss an.
Welche Gruppe erzielt nach einem Durchgang die meisten Tore?

F. Variationen

  • Torschuss aus dem Dribbling.
  • Die Kinder schießen nicht gleichzeitig, sondern nacheinander.
  • Vor dem Torschuss durch ein Slalomtor dribbeln.

G. Tipps

  • Achte auf kleine Gruppen, um die Wartezeit zu minimieren.
  • Den Torwart häufig austauschen.
  • Vor dem Torschuss erfolgt der Ruf: "Hagelsturm!"
Störenfriede beim Torschuss