Koordination - Trainingsübung:

Reise zum Mittelpunkt der Erde

A. Lernziel

Geschicklichkeit, Koordination

B. Fantasie

Mittelpunkt der Erde=Übungszentrum
Bohrer=Ball
U-Boot=Kind

C. Geschichte

Wir befinden uns auf der Reise zum Mittelpunkt der Erde. DafÜr wurde extra ein spezielles U-Boot entwickelt mit einem Bohrer, der auch durch Stein dringen kann. Jetzt gilt es, den Mittelpunkt der Erde schnellstens zu erreichen.

D. Organisation

Markiere einen Kreis mit 8 HÜtchen. An jedes HÜtchen kann eine Gruppe mit Kindern postiert werden. Jedes Team hat einen Ball. Im Kreiszentrum befindet sich ein weiteres HÜtchen.

E. Übungsablauf

Die Kinder tragen den Ball und strecken dabei die Hände nach vorne. Der Laufweg geht zum Zentrum, ums HÜtchen herum und dann auf die Startposition zurÜck.

Dort wird der Ball ans nächste Kind Übergeben. Beim Laufen wird der Ball immer nach links und rechts gedreht. Diese Bewegung simuliert einen Bohrer.

F. Variationen

- Der Ball wird über kopf gehalten.
- RÜckwärtslauf, dabei Arme ausstrecken.
- RÜckwärtslauf, Arme Über kopf. - Auf dem Weg zum Zentrum eine ganze Körperdrehung. - Dribbling mit dem Ball am Fuß.
- Staffelwettbewerb durchfÜhren.

G. Tipps

- Die Kinder sollen Zusammenstöße vermeiden.
- Die wartenden Kinder sollen anfeuern.

Der Ball ist der Bohrer und es geht zum Mittelpunkt der Erde