Mach mit - Trainingsübung:

Eierlaufen

A. Lernziel

Bewegungskoordination unter Zeitdruck, Torschuss

B. Fantasie

Löffel=Löffel
Ei=Gegenstand auf dem Löffel
KÜche=Gruppe

C. Geschichte

Wir sollen ein Ei vorsichtig in die KÜche transportieren und den Ball wollen wir natÜrlich auch mitnehmen. Erst wenn das Ei sicher abgegeben worden ist dÜrfen wir raus zum Fußballspielen.

D. Organisation

Teile die Kinder gleichmäßig in mehrere Gruppen auf. Es werden pro Gruppe ein Löffel, ein zu transportierender Gegenstand, ein HÜtchen und ein Ball benötigt. Stelle mindestens ein Tor auf.

E. Übungsablauf

Ein kleiner Gegenstand (Ei, Tennisball) wird auf einem Löffel um das HÜtchen herum transportiert. Der Löffel wird am Ende der Bahn ans nächste Kind der Gruppe Übergeben. Bei unfallfreiem Transport geht es anschließend direkt zum Torschuss.

Den Wettkampf zwischen den Gruppen nicht vergessen.

F. Variationen

- Der Transport erfolgt bei gleichzeitigem Dribbling mit dem Ball.
- Ein Ball wird beim Transport zusätzlich mit den Händen gehalten.

G. Tipps

- Beachte bei den Variationen das Leistungsvermögen der Kinder.
- Vermeide Wartezeiten, bilde viele kleine Gruppen.

Geschicktes Dribbling